Antonia Gilbert,

Präsidentin/President

Antonia Gilbert hat in mehr als 12 Jahren verschiedenen Positionen in der Business Aviation ausgeübt und dabei unterschiedliche Blickwinkel der Branche kennengelernt. Nach ihrem Bachelor-Abschluss begann sie als Sales Representative bei der Jetalliance in Österreich zu arbeiten und setzte dann ihre Karriere bei Global Jet Concept in Genf fort. 2015 wechselte Antonia in den Verkauf von Flugzeugwartungs- und FBO-Dienstleistungen bei Jet Aviation. Ab dem 1. März 2021 ist sie Teil des Gulfstream MRO Customer Sales Support Teams.

 

Antonia Gilbert has spent more than 12 years in various positions within business aviation touching different angles of the industry. After finishing her Bachelor’s degree she started working as a Sales representative at Jetalliance in Austria and then continued her career at Global Jet Concept in Geneva, Switzerland. 2015 Antonia decided to sell aircraft maintenance & FBO services for Jet Aviation. Since 1st of March 2021 she is part of the Gulfstream MRO Customer Sales Support Team.

 


Konstantin Essler,

Vizepräsident/Deputy

Nach dem erfolgreichen Abschluss der HTL im Bereich Flugtechnik im Jahr 1986 startete Konstantin Essler seine Karriere  bei der Lauda Air Luftfahrt GmbH.  Danach war Konstantin als unabhängiger Berater, Inspektor im Verkehrsministerium und in verschiedenen Führungspositionen bei der Austrian Airlines AG tätig. Seit 2013 übt Konstantin die Funktion des Technischen Direktors (PCA) bei MJET GmbH aus und trägt somit die Verantwortung für die Lufttüchtigkeit und Betriebssicherheit der Luftfahrzeuge des Unternehmens. 

 

After earning a degree in aeronautical engineering in 1986 Konstantin Essler’s career began at Lauda Air Luftfahrt GmbH, after which he worked both as an independent consultant and an inspector in the Austrian Ministry of Transport, as well as in various management positions at Austrian Airlines AG. Since 2013, Konstantin has fulfilled the functions of Technical Director (PCA) at MJET GmbH, thus being responsible for the airworthiness and serviceability of the entire fleet of the company.

 


Mag. Thomas Frank,

Generalsekretär/Secretary General

Nach einer technischen Ausbildung und dem erfolgreichen Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre startete Thomas Frank im Jahr 2002 seinen Weg in der Luftfahrt. Bis 2012 war er in verschiedenen Führungspositionen eines großen Luftfahrtbetriebes tätig und verantwortete die Bereiche Gebrauchtflugzeugverkauf, Asset Management und JSSI Vertrieb EMEA. Seit 2012 ist er in der Beratung, im Neu- und Gebrauchtflugzeugverkauf und als Eigentümervertreter tätig.

 

After attending a technical college and the successful completion of his studies in business administration, Thomas Frank started his career in aviation in 2002. Until 2012, he held various management positions at a large aviation company and was responsible for used aircraft sales, asset management and JSSI sales EMEA. Currently he is acting in consulting, new and used aircraft sales and as an owner's representative. 

 


Darko Cvijetinovic,

Vice President Governmental Affairs

Darko Cvijetinovic hat im Bereich der Ground Operations bei verschiedenen Airlines am Flughafen Wien die ersten Erfahrungen in der Luftfahrt gesammelt. Im Jahr 2006 übernahm er die ersten Aufgaben in der Business Aviation, um danach in 2010 dem damals noch jungen Team der MJet GmbH beizutreten. Seit 2019 ist Darko als Geschäftsführer und Accountable Manager der MJet GmbH für den Flugbetrieb verantwortlich.

 

Darko Cvijetinovic gained his first experience in aviation in ground operations with various airlines at Vienna Airport. In 2006 he took over his first position in Business Aviation and joined the young team of MJet back in 2010 where he was holding various positions in Operations. Since 2019, Darko has been responsible for operations as Managing Director and Accountable Manager of MJet GmbH.

 


Florian Samsinger,

Vice President EU Affairs

Florian Samsinger wurde in Österreich und Australien in 2002 zum Berufspiloten ausgebildet. Daraufhin folgte eine Karriere als Kopilot bei diversen österreichischen Unternehmen. In 2006 wurde Florian zum Kapitän befördert. Er bekleidete die Funktionen des Flottenchefs und Trainingskapitäns bei einem österreichischen Luftfahrtunternehmen zwischen 2009 und 2012. Die Gründung der MAGNUM FBO in 2012 war sein erstes unabhängiges Geschäftsprojekt spezialisiert auf den Bereich der Business Aviation in Österreich und der Slowakei.

 

Mr. Samsinger studied and trained to become a professional pilot in Austria and Australia, followed by a career as a co-pilot with various Austrian companies, upgrading to captain in 2006. Mr. Samsinger held the position of Fleet Chief and Training Captain at an Austrian aviation company between 2009 and 2012. The founding of MAGNUM FBO was his first independent business project which specialises in ground handling services for business aviation aircraft in Austria and Slovakia.


Mag. Jonathan Deutsch,

Vice President Member Services

Jonathan Deutsch ist Geschäftsführer und Gründer von Mesotis Jets GmbH, welche im Jahre 2011 gegründet wurde. Er startete seine Luftfahrtkarriere als Flugschüler nachdem er erfolgreich sein Studium in Mikrobiologie und Genetik an der Universität Wien absolvierte. Jonathan ist im Flugzeugverkauf, Luftfahrt- und Wartungsversicherungen sowie im Flugzeugbetrieb spezialisiert. Er ist Magister der Naturwissenschaften und hält eine frozen ATP/CPL IFR Lizenz. 

 

Jonathan is CEO and Founder of Mesotis Jets GmbH since 2011. He has started his aviation career in 2006 as a student pilot after his successful graduation in Microbiology and Genetics at the University of Vienna. Jonathan is specialized in aircraft sales, aviation insurances, hourly cost maintenance programs and aircraft operations. He holds a master degree in natural science and a frozen ATP/CPL IFR licence.


Mag. Martina Flitsch,

Vice President Communications

Martina Flitsch ist seit 2000 als Rechtsanwältin mit den Schwerpunkten Aviation und Corporate tätig. Nach vielen Jahren als Gründungs-partnerin einer namhaften Wirtschaftskanzlei wurde sie 2018 Partnerin von Weisenheimer Legal. Ihre Expertise im Bereich Aviation hat sie durch die Inhouse-Tätigkeit bei der Austrian Airlines AG über viele Jahre erworben. In den letzten Jahren fokussiert sie ihre Tätigkeit auch auf die Beratung im Bereich der Business Aviation. Martina publiziert zu diversen Themen der Luftfahrt und ist Mitglied von verschiedenen luftfahrt-spezifischen Netzwerken.

 

Since 2000, Martina Flitsch has been active as a lawyer with focus on aviation and corporate. After many years as founding partner of a renowned corporate law firm, she became partner of Weisenheimer Legal in 2018. She acquired her expertise in the field of aviation thanks to her inhouse occupation at the Austrian Airlines AG over many years. In recent years, she also focuses on the consulting in the aera of business aviation. Martina has published articles on diverse topics of aviation and is member of aviation-specific networks.


Irina Samsinger,

Vice President Marketing and Events

Nach ihrem Abschluss an der University of Arkansas (USA) im Jahr 2004 arbeitete Irina Samsinger mehrere Jahre im Marketing und Design in New York und Moskau. Im Jahr 2012 gründete Irina gemeinsam mit ihrem Mann die MAGNUM FBO, die in Österreich und der Slowakei Handling Services für die Business Aviation anbietet.

 

After graduating from the University of Arkansas (USA) in 2004, Ms. Samsinger spent several years working in marketing and design in New York and Moscow. In 2012, Ms. Samsinger and her husband founded MAGNUM FBO, a company specialised in ground handling services for business aviation aircraft in Austria and Slovakia.

 

 

 


Nina Schnelzer,

Finanzreferent/Treasurer

Nina Schnelzer ist seit 1996 im Bereich der Luftfahrtversicherung mit dem Schwerpunkt General Aviation tätig. In der CMV (Aviation Insurance Broker) agierte sie mehr als 15 Jahre in der Geschäftsführung.  Nach ihrer vertragsbedingten Auszeit hat sie 2021 die Geschäftsführung der Luvema Versicherungsmakler GmbH übernommen mit dem Fokus auf das Spezialgebiet der Luftfahrtversicherung. 2001 absolvierte sie den Universitätslehrgang für Versicherungswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien. Sie hat den Ballonschein inklusive Berufspilotenlizenz erworben und in der Vergangenheit auch ihr eigenes Bedarfsluftfahrtunternehmen geführt.

 

Nina Schnelzer has been working in the sector of aviation insurance with a focus on general aviation since 1996. In CMV (Aviation Insurance Broker) she acted in the management for more than 15 years. After taking time off for contractual reasons, she took over the management of Luvema Versicherungsmakler GmbH in 2021 with a focus on the specific field of Aviation Insurance. In 2001 she completed the university course in insurance management at the Vienna University of Economics and Business Administration. She has obtained a balloon licence including a commercial pilot's licence and has also managed her own commercial aviation company in the past.


Kontakt

Austrian Business Aviation Association 

General Aviation Center

Niki Lauda Allee 1, Objekt 140

A-1300 Vienna, Austria